top of page

Pilzbrot

Getoastetes Steinofenbrot mit frischen Austernpilzen.


Zutaten für 2 Personen

Ca. 100 g frische Austernpilze

1 Knoblauchzehe

Handvoll frischer Koriander, gehackt

100 ml Weißwein

Olivenöl

1Zitrone

Salz

Geröstete Brotscheiben


Zubereitung (ca. 30 Minuten)

Zunächst das Olivenöl in einer Bratpfanne bis auf mittlere Hitze erwärmen. Den fein geschnittenen Knoblauch in die heiße Pfanne geben und für kurze Zeit sautieren lassen. Die zerzupften Austernpilze dazugeben und bei mittlerer Hitze so lange anbraten, bis kein Wasser mehr aus den Pilzen austritt. Mit Weißwein ablöschen und bei schwacher Hitze ca. 2-3 Minuten den Weißwein einköcheln lassen. Zum Schluss den geschnittenen Koriander hinzugeben und weitere 2 Minuten garen lassen. Die Pilze mit etwas Salz abschmecken und auf einem getoasteten Brot anrichten.

 

Fertig ist ein feines Essen aus der Vungi-Küche.

 

Viel Spaß beim Nachkochen und Mahlzeit!



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page